Lassen Sie sich coachen!

Unsere TrainerInnen – gebündelte Kompetenz für Ihre Weiterbildung

Jörg Mosler ist international gebuchter Vortragsredner und zweifacher Bestsellerautor. Der Experte für Mitarbeitergewinnung betreibt darüber hinaus den Podcast „Workerscast“ und ist aktiver Blogger. Jörg Mosler ist gelernter Dachdeckermeister und war selbst 16 Jahre im Handwerk tätig – zehn davon als erfolgreicher Unternehmer. Das „handwerk magazin“ schreibt über ihn: „Er lebt das Handwerk.“

Zur Website
Jörg Mosler
Dr.-Ing. Carsten Gollnisch ist gelernter Anlagenmonteur in der chemischen Großindustrie. Nach dem Studium der allgemeinen Verfahrenstechnik promovierte er zur „Trennung von Aminosäuren mittels Elektrodialyse". Ab 1992 bekleidete er Positionen in einem Unternehmen der Wasseraufbereitung, einem Forschungsinstitut und einem Sachverständigenunternehmen. Sein Fachwissen vertiefte Dr. Gollnisch durch die Mitarbeit an technischen Regelwerken sowie als Organisator verschiedener Hygiene-Fachgespräche. Seit 2004 ist er Leiter der Hygieneinspektion für Trinkwassersysteme (AHT), einer akkreditierten Inspektionsstelle nach DIN EN ISO/IEC 17020.

Zur Website
Dr.-Ing. Carsten Gollnisch
Margit Gätjens, Diplomkauffrau, verfügt als Trainerin, Organisationsberaterin und Coach über langjährige Führungserfahrung. Sie hilft Menschen dabei, ihre individuellen Potenziale zu entdecken und zu nutzen. Sie berät Führungskräfte, Mitarbeiter und Projektteams bei der persönlichen Entwicklung und bestmöglichen Kooperation. Margit Gätjens ist unter anderem als Business-und Gesundheitscoach zertifiziert, zudem in Positiver Psychologie, im Structogram-Trainings-System, als Reiss-Profile-Master sowie als Lehrerin für TCM-Techniken zur Selbstregulation und Regenerationskompetenz.

Zur Website
Margit Gätjens
Christian Wadsack absolvierte nach einer Tischlerlehre sein Innenarchitekturstudium mit Auszeichnung. Seit 1995 führt er sein eigenes Innenarchitekturbüro in Bad Oeynhausen, das auf die zukunftsweisende Planung und kreative Gestaltung von Sanitär- und Heizungsausstellungen spezialisiert ist sowie auf innovative Bäder- und Wohnraumkonzepte. Sein langjähriger Lehrauftrag an der Hochschule für Innenarchitektur in Detmold prädestiniert ihn als Dozent für Seminare und Workshops. Dabei legt Christian Wadsack viel Wert auf Kreativität und praktische Umsetzbarkeit. Schon immer begleitet ihn die Fotografie – ob bei Produktionen für Zeitschriften oder bei Fotoshootings von Referenzbädern. 

Zur Website
Christian Wadsack
Klaus Steinseifer ist Bankkaufmann und Malermeister. Nach Führungspositionen in Frankfurter Banken kehrte er 1979 in den väterlichen Malerbetrieb nach Siegen zurück und machte dort seinen Maler- und Lackierermeister. 1983 übernahm er den kleinen Betrieb und baute ihn zum mittelständischen Handwerksunternehmen mit vielen Spezialisierungsbereichen aus. 1989 wurde Klaus Steinseifer von seiner Handwerkskammer in seine ersten Referentenaufgaben für die erfolgreiche Unternehmensführung im Handwerk berufen. Viele Auszeichnungen und Ehrungen begleiteten seinen Weg. Heute ist er als freiberuflicher Referent und Berater in Handwerk und Mittelstand tätig.

Zur Website
Klaus Steinseifer
Sabine Reuther ist Dozentin der Erwachsenenbildung, Trainerin und Coach für Persönlichkeitsentwicklung und Führung. Seit 1996 arbeitet sie für die confidence consult GmbH Beratung-Training-Coaching, wo sie sich ihren Themen mit unendlicher Energie und viel Einfühlungsvermögen widmet. Seit 1999 ist sie dort auch als Partnerin und seit 2019 als geschäftsführende Gesellschafterin tätig.

Zur Website
Sabine Reuther
Jörg Reiff ist seit 1993 bei Hansgrohe und gewissermaßen einer der „Gründungsväter“ der Hansgrohe Aquademie, die 1994 ihre Tore öffnete. Denn am Aufbau des ersten Hansgrohe Kunden- und Schulungszentrums in Schiltach war er maßgeblich beteiligt. Als stellvertretender Leiter der Hansgrohe Aquademie trägt er seit ihrer Neueröffnung Anfang 2007 die technische Verantwortung. Begonnen hatte er bei Hansgrohe vor mehr als 20 Jahren als Schulungsleiter im Vertrieb. Seminare leitet er heute immer noch, vor allem wenn es um die Vermittlung sanitärtechnischen Basiswissens geht.
Jörg Reiff
Achim Rieker, der staatlich geprüfte Betriebswirt, weiß durch seine bundesweit praktische Arbeit im Sanitärhandel und Sanitärhandwerk wovon er spricht, wenn es z.B. um Verkaufen, Markenentwicklung oder Erhöhung der Kundenzufriedenheit geht. In den 20 Jahren Seminartätigkeit für Hansgrohe besuchten viele Kunden mehrere Trainings von Achim Rieker um von den Tipps, den neuen Ideen und praxisnahen Anregungen zu profitieren. 
Achim Rieker
Michael Brinkschmidt hat als Diplom-Ingenieur für technische Gebäudeausrüstung in der Anwendungstechnik angefangen und hat sich über Jahre den Problemen und Fragen der SHK-Branche in Praxis und Theorie gestellt. Diese Erfahrung setzt er als Fachreferent der TECE Academy zielgerichtet in Vorträgen ein. Themen der technischen Gebäudeausrüstung werden mit passenden Lösungen aus dem TECE – Portfolio behandelt. 
Michael Brinschmidt
Uta Kurz beobachtet Trends und filtert die wichtigsten Impulse für Wohnen, Küche und Bad. Sie inszeniert emotionale Verkaufsausstellungen, schult Handel und Handwerk und schreibt Artikel über Trends und Design.

"Für mich ist Design Lebensqualität. Es begeistert mich Emotionen in Bildern, Räumen, Formen und Farben erlebbar zu machen. Denn Schönheit tut gut, macht gesund und unterstützt das persönliche Wohlbefinden. Als Industrie Designerin habe ich internationale Awards mit Produkten für Küche und Bad gewonnen, Lifestyle Trends gefiltert und die Macht von Farbe erkundet.  Mit meinem Wissen über Methoden und Grundlagen der Gestaltung inspiriere ich Menschen, die Räume persönlich gestalten."

 
Uta Kurz
Das Team des Technischen Service Center von Hansgrohe besteht ausschließlich aus Installateur-Meistern, die über ausgeprägte Praxiserfahrungen im Sanitärhandwerk verfügen und seit langem im Meisterservice und in der Anwendungstechnik tätig sind. Kaum einer kennt die umfangreiche Palette an aktuellen Produkten und Klassikern unter Armaturen, Brausen, Dusch- und Wellnesssystemen so bis ins letzte Detail wie die SHK-Meister von Hansgrohe. Durch regelmäßiges Testen von verschiedenen Armaturen und Brausen an den Prüfständen ist sichergestellt, dass sich das Team mit allen Produkten von Grund auf auseinandersetzt und stets auf dem neusten Stand ist.
Technisches Service Center