Philippe Starck mischt auch im Bad des Yoo Apartments Minimalismus, Dekor und feine Materialien – mit Axor Starck Armaturen.

Um die Webseite hansgrohe.de sowie die Abbildungen der Amaturen für Bad und Küche uneingeschränkt betrachten zu können, benötigen Sie den Flash Player von Adobe. Hier können Sie ihn herunterladen: http://get.adobe.com/de/flashplayer/

Yoo Apartments München

Residenz für die urbane Elite

Wenn Philippe Starck das Interieur von Luxuswohnungen entwirft, dürfen zwei Dinge nicht fehlen: eine Portion Exzentrik und die vergleichsweise zurückhaltenden Armaturen der Kollektion Axor Starck. Zu ihnen griff Starck auch 2007 für die Yoo Luxusapartments in München.

Yoo bietet zu den Wohnungen einen Katalog von vier Stilwelten, die Starck entwickelt hat: von minimalistisch bis opulent. Der gestresste Großstadtnomade, der von diesem innovativen All-inclusive-Konzept angesprochen wird, zieht in ein perfektes Designambiente nach Wahl. Mehr als 4.000 Wohnungen gibt es bereits weltweit, und egal ob in London, New York, Miami, Buenos Aires oder Hong Kong – alle sind von Philippe Starck gestaltet.

In München wählte man als Standort einen Gründerzeitbau am Rande des trendigen Glockenbach-Viertels. In den Bädern blinken unter anderem edler Naturstein und die streng zylindrische Axor Starck Badkollektion: Designqualität, die garantiert bleibt.

Standort: München/Deutschland
Architekt: GSP Architekten
Innenarchitekt: YOO by Starck (Broad Street)
Bauherr: Yoo München GmbH & Co KG (Gesellschaft der Viacon AG/Köln)
Produkte: Axor Starck
Bilder: © Vivacon AG

Hansgrohe verwendet verschiedene Arten von Cookies. Sie können direkt der Verwendung aller Cookies zustimmen oder Ihre persönlichen Einstellungen vornehmen sowie die Hinweise zum Datenschutz einsehen.

Ich stimme allen Cookies zu

Apps & Services für das Tablet

Übersicht