Im Schloss des dänischen Kronprinzen und seiner Gemahlin glänzen nach der Komplettrenovierung Axor Starck und Axor Uno² Armaturen.

Dänisches Königsschloss

Frederik den VIII Palæ zeitgemäß renoviert

Amalienborg, das Ensemble aus vier nahezu gleichen repräsentativen Bauten um einen achteckigen Platz in Kopenhagens Zentrum, gilt als Höhepunkt des dänischen Barock aus der Mitte des 18. Jahrhunderts. Seit 2004 wurde eines der Palais grundlegend renoviert, um für den dänischen Kronprinz Frederik, seine Gemahlin Mary und die beiden Kinder eine zeitgemäße Stadtresidenz zu schaffen.

Zur neuen Ausstattung gehören auch die Axor Kollektionen Axor Starck Classic und Axor Uno². Produziert wurden die Armaturen in der Sonderoberfläche „Polished Nickel“ in der Axor Manufaktur.

Im Frederik den VIII Palæ, wie dieser Teil der Schlossanlage heißt, trifft die minimalistische Kollektion Axor Starck den modernen Geschmack des Kronprinzenpaars. Beide legten bei der Neugestaltung des Palastes Wert auf schlichte Eleganz und Werke zeitgenössischer Künstler – ein Rahmen, wie geschaffen für Axor Starck Classic und Axor Uno².

Standort: Amalienborg, Kopenhagen/Dänemark
Bauherr/Besitzer: Königreich Dänemark
Produkte: Axor Starck Classic, Axor Uno²
Fotograf: Roberto Fortuna

Hansgrohe verwendet verschiedene Arten von Cookies. Sie können direkt der Verwendung aller Cookies zustimmen oder Ihre persönlichen Einstellungen vornehmen sowie die Hinweise zum Datenschutz einsehen.

Ich stimme allen Cookies zu

Apps & Services für das Tablet

Übersicht